Das Aufnahmeverfahren für unsere Wohngruppen (vollstationär und sonstige betreute Wohnform) beinhaltet mehrere Stufen. Als erstes wenden sich die Sorgeberechtigten an das für Sie zuständige Jugendamt. Bei gemeinsamen Gesprächen wird der passende Hilfebedarf analysiert. In der Regel erfolgt die Platzanfrage in unserer Einrichtung anschließend durch das Jugendamt. Im Anschluss daran laden wir SIe zu einem Informationsgespräch zu uns in die Einrichtung ein. Parallel zum Erstgespräch beim Jugendamt dürfen Sie gerne schon einmal unser Anfragedokument ausfüllen und uns zukommen lassen

Aufnahmeverfahren